Ing. Mario Buchberger
Leiter Verfahrenstechnik

 

  SEIT WANN ARBEITEST DU BEI ZAUNERGROUP?

Ich arbeite bei der ZAUNERGROUP seit ihrer Gründung  im Jahr 2004.

Interessanter Weise habe ich all meine beruflichen Stationen mit großteils den selben Leuten durchlaufen. Viele KollegInnen aus meiner ersten Arbeitsstelle sind auch heute noch meine KollegInnen bei der ZAUNERGROUP.

 

  WAS SIND DEINE AUFGABEN ALS VERFAHRENSTECHNIK-LEITER?

In unserem Bereich geht es vor allem um Anlagen für den Kraftwerksbereich, wo man viele Aspekte beachten muss: Planung, Verfahrenstechnik, technische Abwicklung sowie Mess-, Elektro- und Leittechnik.

Meine Aufgabe bei diesem umfassenden Spektrum sehe ich auch in der Aus- und Weiterbildung meiner MitarbeiterInnen. Ich lege großen Wert darauf, deren Know-how stetig zu fördern und zu fordern, denn nur so können sie an ihren Herausforderungen wachsen.

 

  WAS GEFÄLLT DIR AN DEINEM JOB BEI ZAUNERGROUP AM MEISTEN?

Am meisten schätze ich die Möglichkeit, Dinge zu verändern oder zu verbessern. Bei ZAUNERGROUP bekommt man die Freiheit, seine Ideen umzusetzen und eigenverantwortlich zu arbeiten.