Safety Week – Tag 5

Der gestrige letzte Tag der Safety Week bei Zauner Anlagentechnik stand unter dem Motto „Healthy Friday“.

In der Zentrale in Wallern an der Trattnach (OÖ) werden regelmäßig bewegte Pausen veranstaltet, damit unsere MitarbeiterInnen fit und gesund bleiben.
Jede Gruppe wird dabei von einem/r Bewegungsverantwortlichen betreut. Anlässlich der Safety Week möchte Zauner Anlagentechnik jener Bewegungsverantwortlichen gratulieren, die bisher die meisten bewegten Pausen mit ihrer Gruppe abgehalten hat: Sylvia Lindenbauer kommt auf beachtliche 40 bewegte Pause. Als Dank für diesen Einsatz wurde Sylvia Lindenbauer ein amazon-Gutschein überreicht.


links: Sylvia Lindenbauer                       rechts: Rebecca Feldmayer-Zauner

Wir hoffen, dass sich dadurch alle anderen Bewegungsverantwortlichen angespornt fühlen und nun noch motivierter in die nächsten Monate starten.

Mit dem Healthy Friday ging die Safety Week 2018 bei Zauner Anlagentechnik zu Ende. Unser Leitsatz #itstimeforsafety gilt natürlich das ganze Jahr!